Mittwoch, 27. Juni 2012

*Testbericht* Fairy ultra - kraftvoll gegen Fett selbst in kaltem Wasser....


Erinnert Ihr Euch noch an Villariba und Villabajo? "..und während in Villabajo noch gespült wird, wird in Villariba schon wieder gefeiert..." Die Werbung von Fairy ultra ist bei mir jedenfalls hängengeblieben. 

Lange hat man nichts von Fairy gehört, aber jetzt gibt es ein neues Fairy ultra mit verbesserter Formel die ultra Fettlösekraft selbst in kaltem Wasser verspricht. 

5.000 Produktbotschafter dürfen bei for me das neue Spüli testen und ich habe auch ein Testpaket erhalten! Das Paket enthielt insgesamt 11 Flaschen des kleinen Kraftpaketes (á 450 ml) - eine für mich und 10 zum Weiterverschenken. 


Ich habe schon einige der Flaschen weitergegeben und bisher nur positive Rückmeldungen erhalten. Das neue Fairy ultra hält was es verspricht. Es löst das Fett mühelos und das Spülen geht deutlich schneller.

Ich muss sagen, ich spüle per Hand nur Töpfe und Pfannen - und gerade hier kommt es auf die Fettlösekraft an. Mit anderen Spülmitteln hatte ich teilweise den Eindruck das Fett mit meinem Spülschwamm nur zu verwischen und zu verteilen - es löste sich erst, wenn ich richtig heißes Wasser drüberlaufen ließ (autsch - heiß!!!!).

Mit dem neuen Fairy ultra ist das jetzt Geschichte! Ich wollte es erst auch nicht glauben, aber es ist wirklich so. Das Fett wird sofort gelöst! Ich spüle meist unter laufendem Wasser und bis das Wasser warm wird, dauert es eben manchmal ein Bisschen... bis dahin ist meine Pfanne aber schon sauber und fettfrei! 


Aus meiner Küche ist das Fairy Ultra nicht mehr wegzudenken. Ich bin wirklich begeistert und werde es definitiv kaufen. Da es sich um ein Konzentrat handelt, ist es zudem noch sehr ergiebig. Man braucht nur eine kleine Menge um das perfekte Spülergebnis zu erzielen. Die unverbindliche Preisemfpehlung des Herstellers liegt bei 1,11 € - 1,59 € für 450 ml Fairy Ultra Konzentrat. Ein durchaus angemessener Preis.


Seit Mitte Juni in Deutschland erhältlich ist das Fairy Ultra in vier Varianten:

- Zitrone (gelb)
- Original (dunkelgrün) - hier im Test

- Apfel (hellgrün)
- Granatapfel (rot)




Wenn mein Original alle ist, werde ich das Zitrone ausprobieren. Ich mag es wenn Spüli zitronig duftet.....

Also dann! Auf nach Villariba zum Feiern!

eure moni