Montag, 27. August 2012

*Buchrezension* Hier und jetzt und Himbeerkuchen - wenn aus einer faden Ordnungsamtsachbearbeiterin eine begehrte und interessante Frau wird....



Ich bin wieder daaaaaa!!!!! Mein Urlaub war toll! Sommer, Sonne, Strand, Pool, Entspannung pur und ein gutes Buch hatte ich auch dabei....

Während meines Mallorca-Urlaubes habe ich folgendes Buch gelesen und hier lest Ihr nun meine Rezension dazu:



Die Geschichte: 

Iris ist Sachbearbeiterin in Ordnungsamt und führt eine perfekte Beziehung mit Jörg. Das Leben hat sich eingespielt - jeden Sonntag bäckt sie einen Kuchen, schneidet Jörg alle vierzehn Tage die Nasen- und Ohrhaare (was ich persönlich etwas eklig finde ;-)....) Für Iris ist alles perfekt. Doch Jörg macht plötzlich wegen einer "jungen Wilden" mit ihr Schluss - Iris ist ihm einfach zu fade.
Für Iris natürlich ein Schock. Sie zieht zu Ihrer Freundin Emma und lernt am Abend darauf Niklas kennen. Niklas scheint der perfekte Mann für sie zu sein. Auch er hält an Gewohnheiten fest - die beiden passen einfach wunderbar zueinander.
Doch da sind noch Bruno und Felix, die sich ebenfalls zu Iris hingezogen fühlen.
Die Geschichte nimmt Ihren Lauf.....

Meine Meinung:
Das Buch war für den Urlaub einfach perfekt. Eine leichte Lektüre, locker geschrieben. Witzig und spannend. Ein Buch, dass einen schmunzeln lässt. Humorvoll, unterhaltsam, witzig, spritzig.... eben einfach ein guter Roman für den Urlaub.


Kategorie: Frauen
Preis DE 14.99 €
Seiten: 336
ISBN: 9783547711882
Erscheinungsdatum: 10.08.2012