Mittwoch, 21. März 2012

*Testbericht* Wilkinson Intuition Naturals - tue Dir und der Umwelt was Gutes....


Vor einigen Tagen habe ich bei der Facebook-Aktion von Wilkinson Sword einen Damen Nassrasierer gewonnen! Yippieh :-) Heute möchte ich ihn Euch vorstellen (falls Ihr noch nicht kennt....)

Wer ihn noch nicht hat, kann übrigens noch bei der Aktion (bis 01.04.2012) einen gewinnen. Und so geht's: jeden Morgen um 9 Uhr werden 150 Rasierer in einem Suchbild versteckt. Ihr müsst einfach nur innerhalb von zwei Minuten einen finden, anklicken und schon gehört er Euch. Es ist ganz einfach - allerdings müsst Ihr schnell sein, denn kurz nach 9 Uhr sind bereits alle weg.



Ich hatte das Glück einen gewonnen zu haben und er wurde mir ein paar Tage später vom netten DPD-Mann gebracht. 



Was ist das Besondere am Wilkinson Intuition Naturals? Und warum Naturals? Naturals, weil besonders umweltfreundlich! Die Verpackung besteht aus recycelten Materialien und ist auch zu 100% recycelbar. Es ist auch der erste Rasierer, den ich problemlos aus der Verpackung bekommen habe, weil es eben ein Karton ist und nicht diese hartnäckige Plastikverpackung die man nur unter Gewalteinwirkung geöffnet bekommt.Nun also - Verpackung offen :-) Ich hole der Rasierer raus - der übrigens eine Wandhalterung mit Saugnapf gleich mitbringt - mache die Schutzkappe ab und was sehe ich? Einen riiiieeesigen Rasierkopf! Was ist das denn? Seht selbst:


Die vierschneidige Klinge ist in einem Hautconditioner eingebettet - aha! Und was kann der jetzt besonderes werdet Ihr fragen? Und ich sage Euch, der kann tatsächlich was besonderes! Der Hautconditioner wird mit Wasser aktiviert und schäumt leicht auf! Super - man kann (und soll) sich wirklich das Rasiergel oder -schaum sparen. Es funktioniert wirklich!
Der sogenannte All in one - Rasierer schäumt, rasiert und spendet Feuchtigkeit. Mit Vitamin E und 100% natürlicher Aloevera ist er selbst zu sensibler haut sehr sanft.

Ich habe oft an den Beinen kleine rote Pickelchen nach der Rasur, aber diesmal nicht! Der ist also wirklich sanft zu meiner Haut.


Obwohl der Wilkinson Intuition Naturals die Schwingkopftechnologie hat, finde ich ihn aber nicht ganz so wendig - um den Knöchel herum ist nicht gleich alles mit einem Mal weg. Aber darüber kann ich ehrlich gesagt hinwegsehen.
Ich finde ihn optimal um ihn unter der Dusche oder in der Badewanne zu benutzen, wofür er auch speziell entwickelt wurde. In der Wandhalterung hat er auch gleich einen eigenen Platz.

Mein Fazit: Ich find' ihn super! Er ist zwar durch den großen Kopf nicht ganz so wendig, aber einfach noch mal drübergehen und dann müssen auch die letzten Härchen dran glauben.... Der Griff ist leicht gummiert, so dass er auch immer nassen Zustand nicht aus der Hand gleitet und die Klinge passt sich automatisch der Höhe des Hautconditioners an. Alles in allem hatte da mal eine tolle Idee :-)

Danke Wilkinson!!!!

Der Intuition Naturals Damen Nassrasierer ist ab März 2012 im Handel erhätlich.

Rasierer: 7,49 €
3er Klingen: 10,49 €

Da kann der Sommer ja jetzt kommen - glatte Beine sind garantiert :-) 


LG
eure moni