Donnerstag, 24. Mai 2012

*Testbericht* Rexona Maximum Protection - ein Deo auf das man sich verlassen kann


Bei diesem Wetter (wir haben momentan seit Tagen strahlenden Sonnenschein und knapp 30 Grad) ist ein Deo, auf das man sich verlassen kann, einfach unerlässlich!

Da kam mir der Produkttest von Rexona gerade Recht! 

Ich bin (leider) jemand, der schnell ins Schwitzen kommt, was sehr unangenehm ist, weil es einfach hässliche Flecken auf der Kleidung gibt :-( Dem Schweißgeruch werden viele Deo's Herr, aber das viele Schwitzen unterdrücken konnte bisher noch keines.

Von Rexona habe ich zwei Originalgrößen (45ml - reicht für 50 Anwendungen) des neuen Deo's Maximum Protection erhalten. 





Wissenschaftlich nachgewiesener Schutz vor Achselnässe. 48H Dry Protection Anti-Transipirant Deo-Creme...das ist auf der Verpackung schon mal lesbar und macht mich neugierig, was das Deo wirklich kann....

Es wird empfohlen das Deo - oder besser gesagt - die Deo-Creme abends vor dem Schlafen aufzutragen, denn während der Körper ruht, entfaltet die TRIsolid-Formel ihren maximalen Schutz vor Achselnässe. Auch nach der Dusche soll der Schutz den ganzen Tag halten. 
Die empfohlene Menge beträgt 2 Klicks pro Achsel. Ja, Klicks :-) am unteren Rand befindet sich ein Rad zu drehen, dreht man daran "klickt" es und oben kommt die Deo-Creme aus den kleinen Löchern heraus. Dann verteilt man diese Menge unter den Achseln. 



Erstmal war es ungewohnt, ein Deo Abends aufzutragen. Und ich muss gestehen, in den ersten Tagen habe ich es natürlich regelmäßig vergessen. Aber mittlerweile gehört es einfach zum abendlichen Ritual dazu. Nach den ersten ein, zwei Anwendungen konnte ich noch keinen Unterschied feststellen, aber da war auch noch nicht das Wetter oder die Situationen vorhanden, wo ich auch sonst ins Schwitzen gekommen wäre. Mittlerweile muss ich sagen, das ist das erste Deo, das mich wirklich überzeugt hat! Ich schwitze zwar immernoch, aber definitiv nicht mehr so stark! Und ich habe das Gefühl, je länger ich das Deo täglich anwende, desto mehr entfaltet es seine Wirkung. Ich bin wirklich begeistert, dass es endlich etwas gibt, das mir bei meinem "Problem" hilft! Danke Rexona!

Einen Nachteil hat es aber dennoch: auf meinem Schlafanzug befinden sich jetzt weiße Flecken unter den Achseln :-( Das ist sehr schade, aber das nehme ich in Kauf!

Vielen Dank nochmal an Rexona für diesen wunderbaren Test. Ich werde das Deo definitiv kaufen, wenn meine Testpackung aufgebraucht ist.

Sonnige Grüße



eure moni