Freitag, 9. November 2012

*Buchrezension* Elsas Küche von Marc Fitten - zu wenig Salz in der Suppe.....



Ich habe meine Herbstferien-Lektüre durch und nun kommt meine Rezension...

Elsas Küche
von Marc Fitten



Zum Inhalt:
Elsa betreibt ein Restaurant in Ungarn und führt eigentlich ein recht glückliches Leben. Irgendwann entdeckt sie in einem Schaufenster eines Fotografen das Bild ihres Ex-Mannes mit seiner neuen Familie. Elsa fängt an ihrem Leben zu zweifeln und beschließt sich für die "Silberne Suppenkelle" zu bewerben  - eine Auszeichnung für Ihr Restaurant. Der Ehrgeiz packt sie, denn sie möchte etwas Pepp in ihr Leben bringen.
Doch ihr werden Steine in den Weg gelegt. Elsas heile Welt gerät plötzlich völlig aus den Fugen.

Meine Meinung: 
Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut, denn der Klappentext versprach meiner Meinung nach eine interessante Erzählung einer Frau in ihrer Midlifecrisis. Auch die optische Aufmachung des Buches gefällt mir sehr gut. Es ist ansprechend, frisch, macht einfach Lust auf mehr.
Vom Inhalt war ich allerdings enttäuscht. Der Anfang plätschert nur so vor sich hin und ich musste mich schon etwas überwinden überhaupt weiterzulesen. Aber in der Hoffnung dass die Geschichte doch noch etwas in Schwung kommt, habe ich tapfer weitergelesen. Die Geschichte kam dann auch etwas in Fahrt, aber leider beschreibt das der Autor nicht schwungvoll genug. Die Protagonisten werden nicht beschrieben, haben manchmal noch nicht mal Namen. So wird der 18 Jahre jüngere Liebhaber Elsas einfach nur "der Küchenchef" genannt. Irgendwie hat dies nicht dazu beigetragen Sympathie für die einzelnen Charaktere zu entwickeln. 
Elsas Handlungen sind für mich teilweise nicht nachvollziehbar, was wohl auch eher an der lieblosen Erzählung hängt.
Die Geschichte an sich ist ganz nett, man verpasst aber nicht wirklich was, wenn man sie nicht gelesen hat. Aber mir hat einfach der Schreibstil des Autors einfach nicht gefallen - zu wenig Schwung, zu wenig Spannung.
Schade :-(

Taschenbuch: 260 Seiten
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. November 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3423249463
ISBN-13: 978-3423249461
Originaltitel: Elza's Kitchen
Preis: 14,90 €


eure moni